Kurzfilm: Stimme in Bewegung stellt sich vor

Filmausschnitt: Stimme in Bewegung
Filmausschnitt: Stimme in Bewegung

Der 15 minütige Film erzählt meinen persönlichen Zugang zur Stimme und wie ich zur körperorientierten Stimmarbeit kam. Welche Einflüsse mich in meiner Arbeit geprägt und geformt haben und wie ich mit Klienenten (Sängerin, Sprecherin, Musiker & einer Workshopgruppe) von mir arbeite.

Wie der Film entstand

 

Eigentlich wollte ich im letzen Jahr nur ein paar Stimmübungseinheiten von mir filmisch festhalten und diese dann in kurzen Einheiten im Internet präsentieren.

 

Es kam dann aber anders, als ich in meiner einjährigen ATT (Atem, Tonus, Ton) Ausbildung Maria Rank, die Kamerafrau meines kleinen Films kennen lernte. Bald gab ich ihr privaten Stimmunterricht, wodurch sie auch meinen Unterrichtstil besser kennen lernte. Recht schnell wurde dann die Idee geboren ein persönliches Porträts von mir zu machen.

 

Mein Größter Dank geht darum an Maria. Sie ist nämlich nicht nur Kamerafrau, sondern auch eine hervorragende Cutterin & Tonmeisterin; und das alles in einer Person. Alles in allem war es eine ganz tolle Erfahrung um mit ihr zu arbeiten. Wir sind richtig gut zusammen gewachsen.

 

Die Raumaufnahmen mit der Gruppe haben wir im Somart, Raum für somatisches Lernen, Wien drehen dürfen. Ein lieber Dank geht also auch an Christoph Habegger.

 

Ein herzliches Dankeschön geht natürlich auch an all diejenigen, die sich mit viel Einsatz & Engagement bereit erklärt haben an diesem kleinen Dokument mitzuwirken. 

 

Annikki

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

war divides music connects - to heal the wounds of war.

https://www.musicianswithoutborders.org

Kontakt:

Stimme in Bewegung

Annikki Scheu

Canach/Luxembourg

Tel: +352-26352163

www.stimmeinbewegung.eu

Email: info@stimmeinbewegung.eu